SPD fährt zum Labertaler Dreikönigstreffen

Veröffentlicht am 03.01.2018 in Presse

Der SPD-Ortsverein Pfeffenhausen beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder am Labertaler Dreikönigstreffen in Schierling, das am Sonntag, 7. Januar um 16 Uhr im Restaurant Top Four dieses Jahr zum 21. Mal stattfindet.

In einer modernen Talkrunde werden zwölf Persönlichkeiten der Region zwischen Regensburg und Landshut sowie zwischen Straubing und Kelheim den Start ins Jahr der Landtags- und Bezirkswahlen und ins 100. Geburtsjahr des von der SPD ausgerufenen Freistaates Bayern einläuten. Angeführt werden die „Labertaler Reds“ von der stellvertretenden Vorsitzenden der SPD-Landtagsfraktion und Regensburger SPD-Vorsitzenden Margit Wild, MdL, der stellvertretenden SPD-Vorsitzenden Niederbayerns und Landshuter Kreisvorsitzenden Ruth Müller, MdL, und der SPD-Vorsitzenden des Unterbezirks Kelheim, Johanna Werner-Muggendorfer, MdL. Zum Team der Landtagskandidaten gehören ferner der Straubinger SPD-Vorsitzende Dr. Olaf Sommerfeld, der Ergoldsbacher Sebastian Hutzenthaler, der Kreisvorsitzende aus Straubing-Bogen, Martin Kreutz, Matthias Jobst aus dem Landkreis Regensburg, Harald Unfried, Kelheim und der stellvertretende SPD-Bezirksvorsitzende und Dingolfinger Kreisvorsitzende Dr. Bernd Vilsmeier. Auch einige Bezirkstagskandidaten werden in der Talkrunde, die von der Schierlinger Markträtin und SPD-Vorsitzenden Madlen Melzer moderiert wird, ihre Themen einbringen. Mitfahrgelegenheit nach Schierling ist möglich bei Ruth Müller unter 08782 1231.

 

 

 

 

Counter

Besucher:1312367
Heute:30
Online:1

Suchen

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis