Kirchweihsonntag im Zeichen der Bundespolitik

Veröffentlicht am 10.10.2017 in Presse

Der 12. Kirchweihsonntag der SPD im Landkreis Landshut steht am Sonntag noch ganz unter dem Eindruck der Bundestagswahlen. „Erwartungen an die SPD in der Opposition und an eine Jamaica-Regierung“ lautet das Thema in der ESKARA. Die Kreisvorsitzende Ruth Müller, MdL, kann den neuen Generalsekretär der BayernSPD, Uli Grötsch, MdB und Rita Hagl-Kehl, MdB aus dem Nachbarlandkreis willkommen heißen. Mit ihnen wird in verschiedenen Gruppen über Wirtschafts- und Sozialpolitik, Umweltpolitik, eine moderne Familienpolitik aber auch zur Ausrichtung der Flüchtlingspolitik diskutiert. Beginn ist am Sonntag um 15 Uhr in der ESKARA, Mitfahrgelegenheit ist möglich bei Ruth Müller unter 08782 1231

 

Counter

Besucher:1312367
Heute:30
Online:1

Suchen

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis